reha_sued  

 

20 Jahre
Reha Süd Websuche
  Kontakt  
  Impressum  
  Datenschutz  
 
Rehazentrum Freiburg
Sie sind hier: Home | weitere Leistungen | srt-zeptoring®
Rehazentrum Freiburg
Weitere Leistungen: | srt-zeptoring® » | Anwendungen des Zeptor® | Kinesio Taping » | Laufbandanalyse »
Rehazentrum Freiburg
srt-zeptoring® - im REHA SÜD seit Jahren erprobt   (Anwendungen des Zeptor® :.)

- Hilfe für Parkinson-Patienten
- Einsatzbereich auch bei Fitness und Sport

Weltweit leiden ca. 2 Millionen Menschen am Parkinson-Syndrom, dazu zählten auch die verstorbenen Persönlichkeiten: Boxer Muhammad Ali und der Star-Tenor Peter Hofmann. In Deutschland beläuft sich die Zahl auf ca. eine Viertel Millionen, die von dieser Krankheit betroffen sind. Eine Heilung ist noch immer und trotz mannigfaltiger wissenschaftlicher Untersuchungen kaum möglich - allenfalls eine Linderung -, die aber meist nur durch starke Medikamente erreicht werden kann.

Das Parkinson-Syndrom ist eine Krankheit, an der nicht zwangsläufig, aber in aller Regel, Menschen im Alter von über 60 Jahren erkranken. Symptome wie Bewegungslosigkeit, Verkrampfen und Zittern hindern Betroffene oft an einer normalen Alltagsbewältigung. Vielen Patienten ist es nur möglich, sich durch hoch dosierte Medikamente mit erheblichen Nebenwirkungen normal zu bewegen. Und dennoch kann es zu so genannten Schüben kommen, welche den Körper vollständig lähmen können.

Bereits seit mehreren Jahren verfügt das REHA SÜD über ein Therapiegerät, welches gezielt die Koordination der Muskeln trainiert, den "Zeptor®". Mittels gekoppelter Oszillatoren werden mehrdimensionale mechanische Schwingungen auf den Trainierenden übertragen. Entscheidend ist der komplexe Charakter der Schwingungen, wodurch sich überdauernde Effekte auf zahlreichen physiologischen Ebenen ergeben.

Durch wissenschaftliche Studien konnte nachgewiesen werden, dass das zeptoring® bei 80% der M. Parkinson Patienten zu einer hochsignifikanten Verbesserung der Motorik führt. Neben der Optimierung bei drei zentralen Symptomen (Tremor, Rigor, Brady-/Akinesie) zeigen sich vor allem Verbesserungen in der Gleichgewichtsregulation, die einen hohen Einfluss auf die Mobilität sowie auf die Lebensqualität der Patienten hat.

Auch im Bereich des Sport- und Fitnesstraining sowie bei Sportverletzungen, findet der Zeptor seine Anwendung. Prominentester Sportler, dem mit Hilfe des Zeptors® geholfen werden konnte, war das österreichische Ski-Ass Hermann Maier. Er trainierte nach seinem schwerem Motorradunfall regelmäßig auf dem Zeptor und war danach wieder in der Lage, Rennen auf höchstem Niveau zu fahren.

Anwendungen des Zeptor® :.


ZOOM
srt-zeptoring® als Sturzprophylaxe

ZOOM
Olympiasiegerin Kathy Wilhelm auf dem Zeptor®

ZOOM
srt-zeptoring® in der sport-
spezifischen Rehabilitation


ZOOM
Der 'Herminator' Hermann Maier auf dem Zeptor®
Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Suche